- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
23. Spieltag · 30.04.2022 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt29:27
Sport-Union Neckarsulm
SWH.arena Halle · Zuschauer : 260
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF1

Statistik

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
23. Spieltag · 30.04.2022 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
Sport-Union Neckarsulm
SWH.arena Halle · Zuschauer : 260
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF1


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
23. Spieltag · 30.04.2022 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 260
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF1

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
23. Spieltag · 30.04.2022 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
Sport-Union Neckarsulm
SWH.arena Halle · Zuschauer : 260
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF1


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
23. Spieltag · 30.04.2022 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 260
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF1

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


12 Spiele(g/u/v)
SV Union Halle-Neustadt(2/2/8)
Sport-Union Neckarsulm(8/2/2)

Spielbericht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
23. Spieltag · 30.04.2022 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
Sport-Union Neckarsulm
SWH.arena Halle · Zuschauer : 260
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF1


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
23. Spieltag · 30.04.2022 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 260
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF1

Spielfilm:


02.05.2022 - dpa und PM Vereine
Julia Niewiadomska
Stark ersatzgeschwächte Hallenserinnen bezwingen Neckarsulm
Die Handballerinnen des SV Union Halle-Neustadt haben trotz erheblicher personeller Probleme ihren zehnten Saisonsieg eingefahren. Die Schützlinge von Trainerin Katrin Welter behielten am Samstag auf heimischem Parkett gegen die Sport-Union Neckarsulm mit 29:27 (15:12) die Oberhand und zogen durch den Erfolg in der Tabelle an Neckarsulm vorbei auf den siebten Platz. Aus einer geschlossenen Mannschaft ragten Torfrau Anica Gudelj (19 Paraden), Julia Niewiadomska (9/5) und Camilla Madsen (5) noch heraus. Für die Sport-Union trafen Irene Perez-Espinola (6) und Lynn Knippenborg (5/3) am häufigsten.

News