- Anzeige -

Übersicht

Frauen · Olympische Spiele · Saison 2008/2009
3. Spieltag · 13.08.2008 · 03:00 Uhr
Russland28:19
Brasilien
Olympic Sports Center Gymnasium

Statistik

Frauen · Olympische Spiele · Saison 2008/2009
3. Spieltag · 13.08.2008 · 03:00 Uhr
Russland:
Brasilien
Olympic Sports Center Gymnasium


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · Olympische Spiele · Saison 2008/2009
3. Spieltag · 13.08.2008 · 03:00 Uhr
Olympic Sports Center Gymnasium

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · Olympische Spiele · Saison 2008/2009
3. Spieltag · 13.08.2008 · 03:00 Uhr
Russland:
Brasilien
Olympic Sports Center Gymnasium


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · Olympische Spiele · Saison 2008/2009
3. Spieltag · 13.08.2008 · 03:00 Uhr
Olympic Sports Center Gymnasium

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:
25.07.2021OlympRussland - Brasilien24:24
05.12.2017WMRussland - Brasilien24:16
03.08.2012OlympRussland - Brasilien31:27
18.12.2011WMRussland - Brasilien20:36
24.07.2008LSBrasilien - Russland36:22
04.12.2007WMRussland - Brasilien31:31
14.11.2006GFWCRussland - Brasilien38:34

8 Spiele(g/u/v)
Russland(4/2/2)
Brasilien(2/2/4)

Spielbericht

Frauen · Olympische Spiele · Saison 2008/2009
3. Spieltag · 13.08.2008 · 03:00 Uhr
Russland:
Brasilien
Olympic Sports Center Gymnasium


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · Olympische Spiele · Saison 2008/2009
3. Spieltag · 13.08.2008 · 03:00 Uhr
Olympic Sports Center Gymnasium

Spielfilm:


13.08.2008 - Sandra Pleines - handball-world.com
Russland bangt um Anna Kareeva
Weltmeister Russland nicht weltmeisterlich aber mit den nächsten Punkten
Nach der verspielten Neun-Tore-Führung im Auftaktspiel gegen Korea und dem 28:24-Erfolg gegen Schweden konnte Weltmeister und Titelaspirant Russland auch im dritten Turnierspiel nur bedingt überzeugen. Erst gegen Ende des ersten Abschnitts konnte die russische Auswahl die Führung übernehmen und trotz des am Ende deutlichen 28:19-Erfolgs überzeugte der Favorit nur bedingt. Russland trifft, mit nun 5:1 Punkten und der fast gesicherten Viertelfinalteilnahme im Gepäck, am Donnerstag auf Ungarn, für Brasilien geht es gegen Korea um die vielleicht letzte Chance auf die nächste Runde.

News