- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2020/2021
14. Spieltag · 06.02.2021 · 18:30 Uhr
VfL Waiblingen24:32
Füchse Berlin
Neue Staufer-Sporthalle Waiblingen
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Statistik

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2020/2021
14. Spieltag · 06.02.2021 · 18:30 Uhr
VfL Waiblingen:
Füchse Berlin
Neue Staufer-Sporthalle Waiblingen
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2020/2021
14. Spieltag · 06.02.2021 · 18:30 Uhr
Neue Staufer-Sporthalle Waiblingen
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2020/2021
14. Spieltag · 06.02.2021 · 18:30 Uhr
VfL Waiblingen:
Füchse Berlin
Neue Staufer-Sporthalle Waiblingen
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2020/2021
14. Spieltag · 06.02.2021 · 18:30 Uhr
Neue Staufer-Sporthalle Waiblingen
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:



10 Spiele(g/u/v)
VfL Waiblingen(7/1/2)
Füchse Berlin(2/1/7)

Spielbericht

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2020/2021
14. Spieltag · 06.02.2021 · 18:30 Uhr
VfL Waiblingen:
Füchse Berlin
Neue Staufer-Sporthalle Waiblingen
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2020/2021
14. Spieltag · 06.02.2021 · 18:30 Uhr
Neue Staufer-Sporthalle Waiblingen
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


07.02.2021 - PM Waiblingen, red
4 Tore: Alina Ridder
"Fast jeder Fehler bestraft": Waiblinger Tigers unterliegen Spreefüxxen Berlin
Eine Halbzeit spielten die Waiblingen Tigers auf Augenhöhe mit dem Spitzenreiter aus Berlin. Der VfL drehte dabei einen zwischenzeitlichen Vier-Tore-Rückstand in die 15:13-Halbzeitführung. Doch nach dem Seitenwechsel zeigten die Spreefüxxe ihre ganze Klasse und gewannen am Ende mit 32:24.

News