- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
20. Spieltag · 26.02.2022 · 17:00 Uhr
MTV Heide26:37
VfL Waiblingen
Sportzentrum Hemmingstedt
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2

Statistik

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
20. Spieltag · 26.02.2022 · 17:00 Uhr
MTV Heide:
VfL Waiblingen
Sportzentrum Hemmingstedt
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
20. Spieltag · 26.02.2022 · 17:00 Uhr
Sportzentrum Hemmingstedt
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
20. Spieltag · 26.02.2022 · 17:00 Uhr
MTV Heide:
VfL Waiblingen
Sportzentrum Hemmingstedt
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
20. Spieltag · 26.02.2022 · 17:00 Uhr
Sportzentrum Hemmingstedt
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:
16.10.20212. BLVfL Waiblingen - MTV Heide34:25

2 Spiele(g/u/v)
MTV Heide(0/0/2)
VfL Waiblingen(2/0/0)

Spielbericht

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
20. Spieltag · 26.02.2022 · 17:00 Uhr
MTV Heide:
VfL Waiblingen
Sportzentrum Hemmingstedt
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
20. Spieltag · 26.02.2022 · 17:00 Uhr
Sportzentrum Hemmingstedt
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2

Spielfilm:


27.02.2022 - PM Vereine, red
6/2 Tore: Vanessa Nagler
Waiblinger Tigers mit klarem Erfolg in Heide
Die Handballerinnen des VfL Waiblingen fuhren im Auswärtsspiel beim MTV Heide den nächsten klaren Erfolg ein. Wie schon vor einer Woche im Lokalderby gegen Herrenberg erzwangen die "Tigers" mit einer überragenden ersten Halbzeit (19:9) die frühe Entscheidung. Im zweiten Durchgang veranstalteten beide Teams ein munteres Scheibenschießen mit 35 weiteren Treffern zum 37:26-Auswärtssieg des VfL. "Bei uns waren die Köpfe leer", beschrieb Heides Trainer Helge Thomsen eine allgemeine Ratlosigkeit.

News