- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2022/2023
2. Spieltag · 17.09.2022 · 18:30 Uhr
HC Rödertal27:25
HSV Solingen-Gräfrath 76
Sporthalle Großröhrsdorf · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2

Statistik

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2022/2023
2. Spieltag · 17.09.2022 · 18:30 Uhr
HC Rödertal:
HSV Solingen-Gräfrath 76
Sporthalle Großröhrsdorf · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2022/2023
2. Spieltag · 17.09.2022 · 18:30 Uhr
Sporthalle Großröhrsdorf · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2022/2023
2. Spieltag · 17.09.2022 · 18:30 Uhr
HC Rödertal:
HSV Solingen-Gräfrath 76
Sporthalle Großröhrsdorf · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2022/2023
2. Spieltag · 17.09.2022 · 18:30 Uhr
Sporthalle Großröhrsdorf · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:

5 Spiele(g/u/v)
HC Rödertal(3/1/1)
HSV Solingen-Gräfrath 76(1/1/3)

Spielbericht

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2022/2023
2. Spieltag · 17.09.2022 · 18:30 Uhr
HC Rödertal:
HSV Solingen-Gräfrath 76
Sporthalle Großröhrsdorf · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2022/2023
2. Spieltag · 17.09.2022 · 18:30 Uhr
Sporthalle Großröhrsdorf · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf sportdeutschland.tv HBF2

Spielfilm:


18.09.2022 - PM Vereine, red
6 Tore: Alicja Pekala
HC Rödertal mit Arbeitssieg über HSV Solingen-Gräfrath
Der HC Rödertal hat in der 2. Handball-Bundesliga Frauen überrascht und den HSV Solingen-Gräfrath mit 27:25 (14:15) bezwungen. Julia Mauksch (7/4), Isabel Wolff und Alicja Pekala (6) waren die besten Torschützinnen der Bienen, für den HSV traf Mandy Reinarz (5) am häufigsten. "Ein Kompliment geht an meine Mannschaft - nur zehn Gegentore in der zweiten Halbzeit gegen diese Offensive sprechen für sich", freute sich Bienen-Trainerin Maike Daniels nach der Partie. "Wir haben unsere Linie verloren und zu viele Fehler produziert", so eine enttäuschte HSV-Trainerin Kerstin Reckenthäler.

News