- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Bergischer HC26:34
Rhein-Neckar Löwen
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Spielfilm:
0:1 (1.), 0:2 (2.), 1:2 (3.), 2:2 (5.), 3:2 (7.), 4:2 (9.), 4:3 (10.), 5:4 (11.), 5:5 (12.), 6:6 (13.), 7:7 (14.), 8:7 (15.), 9:7 (16.), 9:9 (17.), 9:10 (19.), 10:10 (20.), 11:10 (23.), 11:11 (24.), 11:12 (25.), 12:13 (27.), 13:13 (28.), 13:14 (29.), 14:14 (HZ), 15:14 (31.), 15:17 (33.), 16:17 (34.), 17:17 (35.), 17:18 (36.), 17:19 (38.), 17:20 (38.), 18:21 (39.), 18:22 (40.), 19:23 (41.), 19:24 (43.), 19:25 (44.), 20:26 (45.), 20:27 (47.), 21:27 (49.), 22:28 (52.), 23:28 (54.), 23:29 (55.), 24:30 (56.), 25:31 (57.), 25:33 (58.), 26:33 (59.), 26:34 (EN)

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Bergischer HC:
Rhein-Neckar Löwen
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Bergischer HC:
Rhein-Neckar Löwen
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


18 Spiele(g/u/v)
Bergischer HC(1/0/17)
Rhein-Neckar Löwen(17/0/1)

Vorbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Bergischer HC:
Rhein-Neckar Löwen
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Spielfilm:


30.04.2014 - PM BHC, red
Rhein-Neckar Löwen wollen auf Meisterkurs bleiben, BHC den Abstiegsplatz meiden
Mit einer absoluten Herkulesaufgabe kehren die Bergischen Löwen am kommenden Mittwoch um 20:15 Uhr nach fast anderthalb Monaten in der Wuppertaler Unihalle auf die heimische Platte zurück. Dort empfängt der Aufsteiger keinen Geringeren als den Tabellenführer aus Mannheim. Während die Rhein-Neckar Löwen den Kopf vom schmerzhaften Champions-League-K.O. gegen Barcelona freibekommen wollen, sind die Hausherren lediglich einen Punkt vor den Abstiegsrängen entfernt und haderten ihrerseits mit der 29:28-Niederlage in Hannover. Mit klarem Kopf und wachem Blick hofft der BHC in ausverkaufter Halle auf einen Hexenkessel und lauert auf seine Chance, egal wie klein sie auch sein möge.

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Bergischer HC:
Rhein-Neckar Löwen
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
30. Spieltag · 30.04.2014 · 20:15 Uhr
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 3006
Schiedsrichter : Florian Gerhard & Tobias Küsters
Live als Internet-Stream auf sport1.de

Spielfilm:


30.04.2014 - red, dpa
Andy Schmid erzielte neun Treffer
Rhein-Neckar Löwen halten mit Sieg beim Bergischen HC die Spitze
Über eine Halbzeit lang hatten die Rhein-Neckar Löwen große Probleme mit einem energisch auftretenden Bergischen HC, der im Kampf um den Klassenverbleib zwei Bonuspunkte einsammeln wollte. Ausgerechnet eine Überzahl wurde den Hausherren knapp zehn Minuten nach der Pause aber zum Verhängnis. Die Gäste setzten sich auf vier Tore ab und hielten die Führung bis zum Ende. Durch das letztlich ungefährdete 34:26 halten die Löwen die Spitze vor dem THW Kiel. Beide Mannschaften haben vier Spieltage vor dem Saisonende jeweils 51:9 Punkte auf ihrem Konto. Den Rückstand im Torverhältnis verkürzte Kiel jedoch von 23 auf 14 Treffer. Erfolgreichste Schützen waren Andy Schmid (9) für die Kurpfälzer und Alexander Oelze (6) für den Bergischen HC.

News