handball-world - Alle Informationen aus der Welt des Handballs
- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 08.10.2014 · 19:00 Uhr
Rhein-Neckar Löwen32:20
TSV Hannover-Burgdorf
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 4307

Spielfilm:
0:1 (1.), 2:1 (3.), 3:1 (4.), 3:3 (6.), 4:4 (8.), 4:5 (9.), 4:7 (10.), 5:6 (10.), 7:6 (12.), 8:6 (13.), 10:6 (15.), 11:6 (17.), 12:7 (18.), 12:8 (21.), 12:9 (23.), 13:9 (25.), 15:9 (28.), 15:9 (HZ), 17:9 (32.), 18:9 (35.), 19:9 (37.), 20:9 (39.), 21:10 (40.), 21:12 (42.), 22:13 (44.), 25:13 (46.), 26:14 (48.), 27:15 (50.), 28:15 (51.), 28:16 (52.), 28:17 (54.), 29:18 (55.), 31:18 (58.), 31:19 (59.), 32:20 (EN)

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 08.10.2014 · 19:00 Uhr
Rhein-Neckar Löwen:
TSV Hannover-Burgdorf
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 4307

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 08.10.2014 · 19:00 Uhr
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 4307

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 08.10.2014 · 19:00 Uhr
Rhein-Neckar Löwen:
TSV Hannover-Burgdorf
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 4307

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 08.10.2014 · 19:00 Uhr
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 4307

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


28 Spiele(g/u/v)
Rhein-Neckar Löwen(24/1/3)
TSV Hannover-Burgdorf(3/1/24)

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 08.10.2014 · 19:00 Uhr
Rhein-Neckar Löwen:
TSV Hannover-Burgdorf
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 4307

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 08.10.2014 · 19:00 Uhr
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 4307

Spielfilm:


08.10.2014 - Dominik Schreier
Niklas Landin blieb fast über die Pause hinweg fast zwanzig Minuten ohne Gegentor
Rhein-Neckar Löwen untermauern Spitzenposition, Recken fast zwanzig Minuten ohne Tor
Wie in der vergangenen Saison hatte Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf bei den Rhein-Neckar Löwen erneut nichts zu bestellen. Mit 20:32 (9:15) fiel die Niederlage deftig aus - ein Grund dafür war, dass die Gäste über die Pause hinweg fast zwanzig Minuten ohne Treffer blieben. Erfolgreichste Torschützen für die Mannschaft von Trainer Christopher Nordmeyer waren Kapitän Torge Johannsen (5) und Joakim Hykkerud (4). Vier Tage nach der 24:27-Niederlage beim ungarischen Meister MKB Veszprem in der Champions League trafen für die Löwen Stefan Kneer (7) und Kim Ekdahl du Rietz (6) am besten. Die Löwen bauten ihre Führung mit nunmehr 16:2 Punkten vor dem spielfreien Titelverteidiger THW Kiel (12:4) auf vier Zähler aus.

News