- Anzeige -

Übersicht

Männer · Europameisterschaft · Saison 2019/2020
2. Spieltag · 12.01.2020 · 18:15 Uhr
Frankreich26:28
Norwegen
Nye Nidarøhallen Trondheim · Zuschauer : 8932
Live im TV auf Eurosport

Statistik

Männer · Europameisterschaft · Saison 2019/2020
2. Spieltag · 12.01.2020 · 18:15 Uhr
Frankreich:
Norwegen
Nye Nidarøhallen Trondheim · Zuschauer : 8932
Live im TV auf Eurosport

Männer · Europameisterschaft · Saison 2019/2020
2. Spieltag · 12.01.2020 · 18:15 Uhr
Nye Nidarøhallen Trondheim · Zuschauer : 8932
Live im TV auf Eurosport

Spielfilm:


Scorer:
Männer · Europameisterschaft · Saison 2019/2020
2. Spieltag · 12.01.2020 · 18:15 Uhr
Frankreich:
Norwegen
Nye Nidarøhallen Trondheim · Zuschauer : 8932
Live im TV auf Eurosport

Männer · Europameisterschaft · Saison 2019/2020
2. Spieltag · 12.01.2020 · 18:15 Uhr
Nye Nidarøhallen Trondheim · Zuschauer : 8932
Live im TV auf Eurosport

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:
01.08.2021OlympNorwegen - Frankreich32:29
14.01.2021WMNorwegen - Frankreich24:28
12.01.2018EUROFrankreich - Norwegen32:31
06.05.2017EUROFrankreich - Norwegen28:24
03.05.2017EURONorwegen - Frankreich35:30
29.01.2017WMFrankreich - Norwegen33:26
15.01.2017WMFrankreich - Norwegen31:28
27.01.2016EUROFrankreich - Norwegen24:29
06.04.2013EUROFrankreich - Norwegen32:28
03.04.2013EURONorwegen - Frankreich22:29



24.01.2011WMNorwegen - Frankreich26:31
01.06.2008OlympFrankreich - Norwegen28:23
27.02.1958WMNorwegen - Frankreich17:13
14 Spiele(g/u/v)
Frankreich(9/0/5)
Norwegen(5/0/9)

Spielbericht

Männer · Europameisterschaft · Saison 2019/2020
2. Spieltag · 12.01.2020 · 18:15 Uhr
Frankreich:
Norwegen
Nye Nidarøhallen Trondheim · Zuschauer : 8932
Live im TV auf Eurosport

Männer · Europameisterschaft · Saison 2019/2020
2. Spieltag · 12.01.2020 · 18:15 Uhr
Nye Nidarøhallen Trondheim · Zuschauer : 8932
Live im TV auf Eurosport

Spielfilm:


12.01.2020 - jun
Norwegen - hier Kristian Björnsen - besiegte Frankreich
Vorrunden-Aus für Frankreich bei Handball-EM: Norwegen jubelt
Mitfavorit Frankreich ist überraschend schon in der Vorrunde der Handball-Europameisterschaft gescheitert. Der frühere Welt- und Europameister unterlag nach der überraschenden Pleite gegen Portugal auch gegen Co-Gastgeber Norwegen. 28:26 hieß es am Ende für die Skandinavier, die sich damit das Ticket in die Hauptrunde holten. Sander Sagosen ragte vor 8932 Zuschauern in seiner Geburtsstadt mit zehn Treffern erneut heraus.

News