- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
3. Spieltag · 18.09.2005 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen32:22
Borussia Dortmund
· Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich

Spielfilm:
1:1 (3.), 2:1 (6.), 5:2 (9.), 5:5 (12.), 6:5 (15.), 8:5 (18.), 9:6 (21.), 12:7 (24.), 13:8 (27.), 15:9 (HZ), 16:12 (33.), 18:12 (36.), 20:13 (39.), 22:14 (42.), 24:15 (45.), 25:18 (48.), 25:20 (51.), 27:20 (54.), 29:21 (57.), 32:22 (EN)

Statistik

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
3. Spieltag · 18.09.2005 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen:
Borussia Dortmund
· Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
3. Spieltag · 18.09.2005 · 16:00 Uhr
· Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
3. Spieltag · 18.09.2005 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen:
Borussia Dortmund
· Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
3. Spieltag · 18.09.2005 · 16:00 Uhr
· Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


22 Spiele(g/u/v)
TSV Bayer 04 Leverkusen(12/3/7)
Borussia Dortmund(7/3/12)

Spielbericht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
3. Spieltag · 18.09.2005 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen:
Borussia Dortmund
· Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
3. Spieltag · 18.09.2005 · 16:00 Uhr
· Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich

Spielfilm:


18.09.2005 - Christian Ciemalla, Christian Stein und PM Bayer Leverkusen
Bayer-Trainerin Renate Wolf
Leverkusen feiert gelungenes Heimdebüt mit Kantersieg über Dortmund

Ein gelungenes Heimdebüt feierte heute Bayer Leverkusen. Das Team von Renate Wolf besiegte die arg dezimierte Mannschaft von Borussia Dortmund am Ende deutlich mit 32:22 (15:9), wobei die Gäste bis zum 20:25 in der 52. Spielminute noch im Spiel waren. Leverkusen musste den Sieg allerdings teuer bezahlen, während Anne Müller nach einem in der Begegnung erlittenen Pferdekuß wohl in Kürze wieder am Leder sein wird, droht bei Alex Uhlig eine längere Pause. Die ehemalige Leipzigerin verletzte sich in der 28. Minute schwer am Knie.










News