- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers30:27
Thüringer HC
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Statistik

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers:
Thüringer HC
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers:
Thüringer HC
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


20 Spiele(g/u/v)
HSG Bad Wildungen Vipers(1/1/18)
Thüringer HC(18/1/1)

Vorbericht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers:
Thüringer HC
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


06.01.2018 - PM Vereine, red
Mammutaufgabe für die Vipers zum Jahresstart - Blase gegen Ex-Klub vor Comeback
Die Bad Wildunger Vipers starten in das neue Jahr gegen die aktuell beste deutsche Frauen-Mannschaft der HBF: den Thüringer HC. Die Mannschaft um Trainer Herbert Müller gewann zwischen 2011 und 2016 gleich sechsmal die Meisterschaft, in der vergangenen Saison belegte das Team aus Bad Langensalza den zweiten Platz hinter der SG BBM Bietigheim. Aktuell steht der THC ohne Minuspunkt auf dem ersten Rang.

Spielbericht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers:
Thüringer HC
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
10. Spieltag · 06.01.2018 · 19:00 Uhr
Ense-Sporthalle Bad Wildungen · Zuschauer : 800
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


07.01.2018 - PM Vereine, red
Die HSG Bad Wildungen Vipers feiern ihren Sieg
"Das ärgert uns natürlich": Siegesserie des Thüringer HC reißt - Bad Wildungen feiert
Der Thüringer HC musste gegen die HSG Bad Wildungen die erste Niederlage der Saison einstecken und sich mit 27:30 (15:12) geschlagen geben. Der Tabellenerste fand gegen die Vipers nicht ins Spiel und gab in der Schlussphase eine Drei-Tore-Führung aus der Hand. Beste Werferin für die Vipers war Nicoleta Laura Vasilescu mit 10/5 Toren. Für den Thüringer HC netzte Lydia Jakubisova mit acht Treffern am häufigsten ein.

News