Handball EM 2024: Qualifikation, Nachrichten und Informationen

DHB - Tickets Handball-EM 2024


- Anzeige -

Nachrichten und Informationen rund um die Handball Europameisterschaft 2024 in Deutschland

Wir geben dir einen Überblick der aktuellen Nachrichten zur Handball Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Erfahre mehr zu laufenden Qualifikation zur EHF EURO 2024 und entdecke aktuelle News zum deutschen Handball-Highlight des Jahrzehnts!


EHF Euro Cup

Während Deutschland als Gastgeber der Handball-EM 2024 automatisch qualifiziert ist, haben sich mit Schweden, Spanien und Dänemark als Medaillengewinner der vergangenen Europameisterschaft ihr Ticket für die Endrunde bereits gesichert. Parallel zur Qualifikation spielen diese vier Teams den EHF Euro Cup.

Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.


39:31
(19:16)
33:37
(16:19)
32:31
(13:13)
34:32
(17:17)
08.03.2023
19:10 Uhr
09.03.2023
20:45 Uhr
11.03.2023
N.N.
12.03.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
27.04.2023
N.N.
29.04.2023
16:00 Uhr
30.04.2023
15:35 Uhr
Spiele
4
Ø SpielGesamt
Tore67.25269
Tore Heim34.5138
Tore Gast32.75131
7m getroffen00
7m verworfen00
Quote in %-0 %
Zeitstrafen00
Zuschauer335513421
meiste Zuschauer (Deutschland - Schweden)-9221
wenigste Zuschauer (Spanien - Deutschland)-4200

Die Qualifikation zur Handball EM - Tabellen und Spielplan

Ursprünglich war geplant, dass die Qualifikation zur Handball EM 2024 in Deutschland spätestens im März 2021 beginnen sollte. Aufgrund der Corona-Pandemie kam es jedoch zu einigen Änderungen, was den Qualifikationsmodus angeht. Mittlerweile konnte die erste Phase der Qualifikation jedoch erfolgreich abgeschlossen werden. In dieser Relegationsrunde wurden vier Teams ermittelt, die sich über diesen Umweg die Teilnahme an den EHF EURO Qualifiers erkämpfen konnten.

In der im Oktober 2023 gestarteten Gruppenphase der Qualifikation erhalten aus den acht Gruppen jeweils die beiden besten Teams das Ticket für die Handball-EM 2024 in Deutschland. Darüber hinaus qualifizieren sich auch die besten vier Gruppendritten. Zur Ermittlung der besten Gruppendritten werden die Ergebnisse gegen die Gruppenvierten nicht berücksichtigt, es zählen nur die Ergebnisse gegen die anderen EM-Teilnehmer.

Neben Gastgeber Deutschland sind mit Schweden, Spanien und Dänemark die drei Medaillengewinner der letzten Handball-EM bereits vorzeitig qualifiziert und kämpfen um den EHF EURO Cup. Die verbleibenden 20 Startplätze für die kontinentale Meisterschaft werden nun über die Qualifikation vergeben.

08.03.2023
N.N
08.03.2023
N.N
08.03.2023
N.N
08.03.2023
N.N
08.03.2023
N.N
08.03.2023
N.N
08.03.2023
N.N
08.03.2023
N.N
08.03.2023
N.N
34:24
(19:11)
33:25
(18:13)
24:23
(15:12)
29:20
(15:9)
31:23
(17:13)
36:23
(20:13)
38:24
(18:7)
29:25
(18:14)
39:31
(19:16)
36:21
(16:10)
36:32
(18:11)
38:26
(19:11)
30:23
(10:9)
33:37
(16:19)
25:24
(12:9)
28:20
(13:10)
44:27
(24:12)
35:18
(16:7)
25:37
(13:20)
32:31
(13:13)
27:30
(13:15)
19:29
(10:16)
26:27
(11:17)
19:37
(9:13)
22:35
(14:19)
34:32
(17:17)
21:32
(5:14)
27:36
(8:17)
24:41
(11:18)
34:26
(18:14)
32:28
(15:12)
21:27
(12:16)
29:40
(13:19)
28:30
(14:14)
24:29
(12:14)
25:36
(11:21)
25:25
(12:13)
34:25
(18:6)
26:47
(12:23)
39:22
(16:8)
44:14
(23:7)
32:23
(18:15)
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
N.N.
08.03.2023
19:10 Uhr
09.03.2023
20:45 Uhr
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
11.03.2023
N.N.
12.03.2023
N.N.
12.03.2023
14:10 Uhr
12.03.2023
17:00 Uhr
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
N.N.
26.04.2023
18:40 Uhr
27.04.2023
N.N.
29.04.2023
16:00 Uhr
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
N.N.
30.04.2023
15:35 Uhr
30.04.2023
18:00 Uhr

Runde:    Spieltag:
Spiele
42

Ø SpielGesamt
Tore58.382452
Tore Heim30.171267
Tore Gast28.211185
7m getroffen00
7m verworfen00
Quote in %-0 %
Zeitstrafen00
Zuschauer32013421
meiste Zuschauer (Deutschland - Schweden)-9221
wenigste Zuschauer (Spanien - Deutschland)-4200
Pl.TeamHeimsp.
1.1
2.1
Gesamt2
Hinweis: Zur Auswahl einzelner Gruppen oder Spieltage bitte auf den Reiter "Resultate" klicken, dort finden sich entsprechende Auswahlfelder.


Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
- Anzeige -
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
Pl.TeamSp.Diff.Pkt.

Austragungsorte und Spielstätten

In der Vorrunde dieser Handball EM gibt es sechs Austragungsorte. Das erste große Highlight der Handball Europameisterschaft 2024 wird gleich das Eröffnungsspiel darstellen, das im Fußballstadion von Düsseldorf, der Merkur Spiel Arena, ausgetragen wird. Hier könnte es zu einem neuen Zuschauer-Weltrekord kommen!

  • Merkurs Spiel Arena in Düsseldorf (Auftaktspiel)
  • SAP Arena in Mannheim (Vorrunde)
  • SAP Garden in München (Vorrunde)
  • Mercedes-Benz Arena in Berlin (Vorrunde)
  • Barclays Arena in Hamburg (Hauptrunde)
  • Lanxess Arena in Köln (Hauptrunde und Finalrunde)

Düsseldorf wird Standort des Eröffnungsspiels der Handball EM 2024 sein. In der Merkur-Spiel Arena können ca. 50.000 Handball-Fans den Auftakt der deutschen Nationalmannschaft in das Turnier begleiten.

Der Austragungsort Mannheim wird mit der SAP Arena Spielstätte für zwei Vorrundengruppen sein.

München ist mit dem (derzeit noch im Bau befindlichen) SAP Garden bei der Handball EM 2024 vertreten. Auch hier werden zwei Vorrundengruppen die Tickets für die Hauptrunde ausspielen.

Berlin wird der Spielort für die deutsche Handball-Nationalmannschaft in der Vorrunde sein - mit Ausnahme des Eröffnungsspiels. Die Mercedes-Benz Arena hat den Vorzug vor der Max-Schmeling-Halle erhalten.

In Hamburg findet eine der beiden Hauptrundengruppen statt. Die Barclays Arena ist vielen Fans ja bereits bestens durch das DHB Pokal Final Four bekannt.

Köln wird dann der Standort für die ganz entscheidenen Spiele der Handball EM 2024 in Deutschland: Erst finden hier die Spiele einer Hauptrundengruppe statt und letztendlich auch noch die Finalrunde.