- Anzeige -
- Anzeige -

Handball-Turnier Frauen, Olympia 2021 in Tokio



- Anzeige -

32:21
(18:10)
24:24
(14:12)
33:22
(13:12)
39:27
(18:10)
24:31
(9:13)
29:30
(12:15)
29:26
(14:13)
33:27
(17:11)
36:24
(15:9)
36:43
(15:19)
21:30
(10:15)
25:28
(12:12)
37:28
(17:15)
27:23
(13:13)
24:27
(11:12)
23:35
(13:13)
31:38
(17:22)
28:28
(16:17)
28:25
(15:13)
28:26
(13:11)
28:27
(15:17)
31:34
(13:15)
29:25
(14:11)
29:27
(16:13)
31:31
(16:17)
29:22
(17:11)
31:34
(17:18)
26:23
(15:15)
30:29
(17:12)
37:25
(16:11)
26:32
(15:17)
26:22
(12:10)
39:30
(21:13)
32:22
(19:11)
29:27
(15:14)
26:27
(11:14)
36:19
(19:7)
25:30
(13:15)

Runde:    Spieltag:
Spiele
38

Ø SpielGesamt
Tore57.262176
Tore Heim29.661127
Tore Gast27.611049
7m getroffen7.24275
7m verworfen9342
Quote in %-44.57 %
Zeitstrafen6.37242
Zuschauer00
meiste Zuschauer ( - )-
wenigste Zuschauer ( - )-
Pl. Spieler/inFeld7m
Mørk, Nora ()2725/28 (89%)
Radicevic, Jovanka (MNE)2521/22 (95%)
Vyakhireva, Anna ()43-
Roberts, Jamina ()39-
Ilina, Ekaterina ()728/33 (85%)
Foppa, Pauletta ()34-
Strömberg, Carin ()34-
Brattset Dale, Kari ()33-
Dmitrieva, Daria ()33-
Zaadi-Deuna, Grace ()2013/19 (68%)
Kristiansen, Veronica ()311/2 (50%)
Lee, Migyeong ()1715/16 (94%)
Ryu, Eun-Hee ()301/2 (50%)
Pineau, Allison ()922/27 (81%)
Guialo, Isabel ()237/10 (70%)
» mehr
Pl.Spieler/inPkt.gelberste orangene Kartezweite orangene Kartedritte orangene Karterot
» mehr

Olympia 2021, Handball, Frauen, Tabellen Vorrunde

Pl.TeamSp.ToreG.-ToreDiff.Pkt.
Pl.TeamSp.ToreG.-ToreDiff.Pkt.
Pl.TeamSp.ToreG.-ToreDiff.Pkt.
Pl.TeamSp.ToreG.-ToreDiff.Pkt.
Pl.TeamSp.ToreG.-ToreDiff.Pkt.
Pl.TeamSp.ToreG.-ToreDiff.Pkt.

Olympia-Qualifikation, Handball, Frauen


Neben Gastgeber Japan hatten auch die Niederlande als Weltmeister 2019 früh Planungssicherheit für die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Als Kontinentalvertreter sind Südkorea aus Asien, Angola aus Afrika und Brasilien sowie Frankreich als Europameister von 2018 qualifiziert. Über die drei » Qualifikations-Turniere schafften Montenegro, Norwegen, Spanien, Russland, Ungarn und Schweden die weiteren sechs Tickets.

Die Handball-Frauen aus Deutschland verpassten hingegen den Sprung zu Olympia 2021, bei der WM 2019 hatten sie mit einem 28:29 gegen Serbien und einem 24:35 gegen Schweden den wichtigen siebten Platz bei der Weltmeisterschaft 2019 verpasst. Ein Jahr zuvor bei der Europameisterschaft hatte es nur zum zehnten Platz gereicht, vor den Niederlagen gegen Spanien und die Niederlande hatte es dabei noch Hoffnung auf das Halbfinale der EM gegeben. Am Ende aber reichten die Platzierungen nicht für die Teilnahme an einem der Qualifikationsturniere.

» Übersicht: So qualifizierten sich die Frauen-Teams im Handball für Olympia

TV-Termine, Handball bei Olympia



» Informationen zu den Handball-Übertragungen von Olympia in TV und Livestream

Die nächsten Olympischen Spiele
Olympia 2020
Tokio (JPN)
23.07. bis 08.08.21
Olympia 2024
Paris (FRA)
26.07. bis 11.08.24
Olympia 2028
Los Angeles (USA)
21.07. bis 06.08.28
Olympia 2032
Brisbane (AUS)
24.07. bis 09.08.32

» weitere News rund um Olympia bei infowelt.news