- Anzeige -
- Anzeige -

Luc Steins - Spielerprofil

Portrait

Position:RM
geboren am:22.03.1995
geboren in:Voerendaal, Niederlande
Nationalität:NED
Größe:172 cm
Gewicht:76 kg
Familienstand:ledig
aktueller Verein:Paris St. Germain
Vertrag von:2020
Vertrag bis:2024

    Bisherige Vereine:

    Verein
    Nr.
    von/bis
    » Paris St. Germain62020 - 2024
    » Fenix Toulouse HB-2019 - 2020
    » Tremblay en France-2017 - 2019
    » Massy Essonne Handball-2016 - 2017
    » Limburg Lions-2012 - 2016

    Nationalteam:

     
    Nr.
    von/bis
    » Niederlande122019 - 2022
    Bemerkung:

    Anfänge der Karriere

    Luc Steins begann bei seinem Heimatverein Gemini mit dem Handball. 2008 wechselte er zu Sittardia, bevor er zu den Nachwuchsteams der Limburg Lions stieß.
    Bei den Lions, eines der Topteams der Niederlande, gab er mit 16 Jahren sein Debüt in der 1. Mannschaft. In den folgenden Jahren gewann Steins mit seiner Mannschaft je zwei Mal die niederländische Meisterschaft und Pokal sowie einmal die BeNe-League. Im Alter von 19 Jahren wurde er 2014 das erste Mal zum niederländischen Handballer des Jahres gewählt. Auch 2015 und 2016 sicherte sich der flinke Mittelmann diese Auszeichnung.

    Wechsel nach Frankreich

    2016 folgte der Wechsel nach Massy, in die zweite Liga Frankreichs. Direkt in seiner Debütsaison wurde Luc Steins zum Spieler der Saison der französischen ProLeague gewählt. Nach nur einer Spielzeit ging es für den Niederländer weiter zum Erstligisten Tremblay. Dort blieb er zwei weitere Jahre, bevor der Wechsel zu Fenix Toulouse folgte.

    Transfer zu Paris Saint Germain

    Nachdem sich Nikola Karabatic im Herbst 2020 schwer verletzte, verpflichtete Paris Saint Germain Luc Steins vorerst bis zum Saisonende. Im März 2021 verkündete PSG, dass Steins einen neuen Vertrag bis 2024 unterzeichnet hat. Im Juni 2021 gewann der niederländische Mittelmann den Titel des Most Valuable Players der Lidl Star League.

    In der Nationalmannschaft

    Luc Steins gab am 30. Oktober 2013 gegen Griechenland sein Debüt in der niederländischen Nationalmannschaft. Unter seiner Regie qualifizierte sich das Team erstmals für eine EM, der EHF EURO 2020. Auch für die Europameisterschaft 2022 konnte sich Oranje qualifizieren, wo sogar die Hauptrunde erreicht werden konnte. Luc Steins stand letztendlich im All-Star-Team der EM 2022.


    Privates

    Luc Steins lebt in Paris. Sein älterer Bruder Ivo Steins ist ebenfalls Handball-Profi und spielte lange Zeit als Kreisläufer für die niederländische Nationalmannschaft.

    Statistiken

    Champions League

    Sp.
    Resultate
    7m
    3.22:29 (A)0/0
    Gesamt:0/0

    Bilder von Luc Steins