Alpla HC Hard, Team 2018/19

Nr.  sortieren nach Nummer
-
Alpla HC Hard, Team 2018/19

Abgänge
Name  sortieren nach Name
Nejc Zmavc
Name  sortieren nach Name
Nejc Zmavc
Lukas Herburger
Ivan Horvat
Thomas Hurich
Michael Nicolaisen
Gerald Zeiner
Dominik Schmid
Jovan Badzoka
Dilys Daugirdas
Daniel Dicker
Golub Doknic
Philipp Jochum
Felix Klötzel
Michael Knauth
Michael Pouget
Luca Raschle
Roland Schlinger
Marko Tanaskovic
Lukas Vogelauer
Gernot Watzl
Thomas Weber
Samuel Wendel
Samuel Wendl
Konrad Wurst
Frederic Wüstner
Boris Zivkovic
Kresimir Kozina
Michael Jochum
Marko Krsmancic
René-Pascal Rigas
Manuel Schmid
Franz Stefan Stockbauer
Mitar Markez
Sasa Mikanovic
Bernd Friede
Dominik Schmid
Alexander Kathrein
Jürgen Suppanschitz
Maciej Tluczynski
Janis Glusaks
Christian Grebien
Thomas Huemer
Stefan Klement
Andrej Kuzo
Simon Wallner
Stefan Watzl
Dominik Wetzel
Daniel Kottan
Deni Gasperov
Matthias Groicher
Vaidas Klimciauskas
Damian Moszczynski
Margots Valkovskis
Damian Wleklak
Björn Navarin
Bernd Friede
Markus Pregler
Robert Weber
Wolfgang Filzwieser
Patrick Gnieser
Stanislaw Kulintschenko
Dominik Künz
Ibish Thaqi
Alexander Thurnher
Markus Wagesreiter
Alfred Weber
Mario Krevatin
Sergei Kudrjawzew
Thomas Weber
Siarhei Ubozhanka
Andreas Varga
SpielResultat
Sparkasse Schwaz Handball Tirol - Alpla HC Hard
18. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
-
Alpla HC Hard - Erber UHK Krems
17. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
-
SC kelag Ferlach - Alpla HC Hard
16. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
23:23
(13:11)
Alpla HC Hard - SG Insignis Westwien
15. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
34:30
(14:16)
Alpla HC Hard - Liberbank Cuenca
6. Spieltag (EHF-Pokal)
32:25
(15:13)
Bregenz Handball - Alpla HC Hard
14. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
18:23
(10:13)
Liberbank Cuenca - Alpla HC Hard
5. Spieltag (EHF-Pokal)
34:18
(15:9)
Alpla HC Hard - HC Linz AG
13. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
30:25
(12:11)
HSG Graz - Alpla HC Hard
12. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
30:34
(13:19)
Alpla HC Hard - Fivers WAT Margareten
11. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
24:29
(8:17)
HSG Raiffeisen Bärnbach/Köflach - Alpla HC Hard
10. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
27:26
(13:10)
Alpla HC Hard - Sparkasse Schwaz Handball Tirol
9. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
26:27
(11:17)
Erber UHK Krems - Alpla HC Hard
8. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
19:23
(9:12)
Skjern Håndbold - Alpla HC Hard
4. Spieltag (EHF-Pokal)
33:35
(14:14)
Alpla HC Hard - SC kelag Ferlach
7. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
27:30
(13:14)
Alpla HC Hard - Skjern Håndbold
3. Spieltag (EHF-Pokal)
25:26
(10:13)
SG Insignis Westwien - Alpla HC Hard
6. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
27:24
(13:14)
Fivers WAT Margareten - Alpla HC Hard
2. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
26:28
(15:15)
Alpla HC Hard - Bregenz Handball
5. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
26:22
(13:12)
HC Linz AG - Alpla HC Hard
4. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
23:27
(12:13)
Alpla HC Hard - HSG Graz
3. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
32:30
(17:14)
Alpla HC Hard - SSV Bozen
2. Spieltag (EHF-Pokal)
28:26
(14:13)
Alpla HC Hard - HSG Raiffeisen Bärnbach/Köflach
1. Spieltag (HLA - Handball Liga Austria)
30:25
(17:13)
SSV Bozen - Alpla HC Hard
1. Spieltag (EHF-Pokal)
24:23
(10:11)

Alpla HC Hard

Größter Erfolg in der Vereinsgeschichte: Der Alpla HC Hard wird nach zwei dritten Plätzen in den vergangenen Jahren Österreichischer Meister 2002/03.

- 5 x Teilnahme am Challenge Europa Cup (größter Erfolg: Finalteilnahme 2008)
- 2. Platz ÖHB Cup Saison 2002/2003 und 2003/2004
- ÖHB Cup Sieger Saison 2004/2005 und 2007/2008
- Samsung HLA Meister Saison 2002/2003
- Teilnahme an der Champions League 2003 gegen Moskau, Léon und Montpellier (Titelverteidiger)

Gründung: 1986 – früher Sektion des ATSV Hard
Vereinsname: ALPLA HC HARD
Spielstätte:Sporthalle am See, Hard
Adresse:Seestraße 60
6971 Hard
Zuschauer:2800
Spielstätte:
Adresse:
Statistikbild

Tore Heim : Gegentore Heim85 : 77
Tore Auswärts : Gegentore Auswärts76 : 91
Höchster Sieg gegenLiberbank Cuenca (32:25)
Höchste Niederlage gegenLiberbank Cuenca (34:18)