TSV Hannover-Burgdorf, Die Recken, Mannschaftsfoto DKB Handball-Bundesliga, Saison 2018/19

Nr.  sortieren nach Nummer
1
90
15
23
24
9
11
56
8
19
34
42
3
17
39
13
14
33
44
2
73
20
TSV Hannover-Burgdorf, Die Recken, Mannschaftsfoto DKB Handball-Bundesliga, Saison 2018/19

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Urban Lesjak
Cristian Ugalde García
Nejc Cehte
Domagoj Srsen
Petar Juric
Veit Mävers
Martin Hanne
Abgänge
Name  sortieren nach Name
Malte Semisch
Jonas Wilde
Casper Ulrich Mortensen
Maurice Dräger
Sven-Sören Christophersen
Runar Karason
Dominik Kalafut
Vincent Büchner
Niklas Diebel
Name  sortieren nach Name
Vincent Büchner
Sven-Sören Christophersen
Niklas Diebel
Maurice Dräger
Dominik Kalafut
Runar Karason
Casper Ulrich Mortensen
Malte Semisch
Jonas Wilde
Julius Hinz
Joakim Hykkerud
Jendrik Meyer
Hendrik Pollex
Erik Schmidt
Csaba Szücs
Kasper Kisum
Yannick Dräger
Malte Donker
Lars Hoffmann
Johannes Marx
Olafur Gudmundsson
Juan Andreu Candau
Jan-Fiete Buschmann
Till Hermann
Filip Mirkulovski
Fabian Piatke
Vasko Sevaljevic
Nikolai Weber
Mario Clößner
Alvaro Ferrer Vecilla
Frederic Repke
Gustav Rydergaard
Heidmar Felixson
Jannis Finke
Jonathan Semisch
Borut Mackovsek
Tamas Mocsai
Jannis Fauteck
Aivis Jurdzs
Morten Olsen
Nenad Puljezevic
Yannik Schilling
Malte Semisch
Stefan Domizlaff
Robin Gogol
Asgeir Örn Hallgrimsson
Hannes Jon Jonsson
Nikolas Katsigiannis
Piotr Przybecki
Vignir Svavarsson
Adam Weiner
Jacek Bedzikowski
Thomas Bergmann
Niko Blanke
Jannis Fauteck
Marc Hohenberg
Marius Kastening
Jendrik Meyer
Sigurbergur Sveinsson
Daniel Brack
Lars Friedrich
Frank Habbe
Alexander Hübe
Konstantin Krikli
Robertas Pauzuolis
Andrius Stelmokas
Daniel Deutsch
Heidmar Felixson
Fabian Hinz
Florian Körner
Florian Kunze
Arne-Peter Leunig
Christopher Nordmeyer
Stefan Schmidt
Maciej Steczniewski
David Szlezak
Mirko Thieme
Ruwen Thoke
Tomasz Tluczynski
Frank Carstens
Benjamin Jentsch
Michael Köhler
Robin Kothe
Jörg-Uwe Lütt
Jens Zombetzki
Julian Gerber
Rajko Milosevic
Lazar Tosic
Ivan Gajic
René Henne
Tobias Jordan
Robertas Pauzuolis
Renato Rui
Michael Schwoerke
Maciej Tluczynski
Aleksandr Tutschkin
SpielResultat
THW Kiel - TSV Hannover-Burgdorf
34. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - SC DHfK Leipzig
33. Spieltag (1. Bundesliga)
-
MT Melsungen - TSV Hannover-Burgdorf
32. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - VfL Gummersbach
31. Spieltag (1. Bundesliga)
-
SG BBM Bietigheim - TSV Hannover-Burgdorf
30. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - SC Magdeburg
29. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - TBV Lemgo Lippe
28. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - Rhein-Neckar Löwen
27. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - SC Magdeburg
5. Spieltag (DHB-Pokal)
-
TSV Hannover-Burgdorf - HSG Wetzlar
26. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - RK Nexe Nasice
12. Spieltag (EHF-Pokal)
-
RK Eurofarm Rabotnik Bitola - TSV Hannover-Burgdorf
11. Spieltag (EHF-Pokal)
-
HC Erlangen - TSV Hannover-Burgdorf
25. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - SG Flensburg-H.
24. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - Tatabanya KC
10. Spieltag (EHF-Pokal)
-
GWD Minden - TSV Hannover-Burgdorf
23. Spieltag (1. Bundesliga)
-
Tatabanya KC - TSV Hannover-Burgdorf
9. Spieltag (EHF-Pokal)
-
TSV Hannover-Burgdorf - Füchse Berlin
22. Spieltag (1. Bundesliga)
-
RK Nexe Nasice - TSV Hannover-Burgdorf
8. Spieltag (EHF-Pokal)
-
Eulen Ludwigshafen - TSV Hannover-Burgdorf
21. Spieltag (1. Bundesliga)
-
TSV Hannover-Burgdorf - RK Eurofarm Rabotnik Bitola
7. Spieltag (EHF-Pokal)
-
TSV Hannover-Burgdorf - TVB 1898 Stuttgart
20. Spieltag (1. Bundesliga)
-
Bergischer HC - TSV Hannover-Burgdorf
19. Spieltag (1. Bundesliga)
25:22
(14:13)
TSV Hannover-Burgdorf - Frisch Auf Göppingen
18. Spieltag (1. Bundesliga)
29:30
(14:14)
TSV Hannover-Burgdorf - HC Erlangen
4. Spieltag (DHB-Pokal)
33:29
(16:14)
Rhein-Neckar Löwen - TSV Hannover-Burgdorf
17. Spieltag (1. Bundesliga)
29:23
(12:12)
HSG Wetzlar - TSV Hannover-Burgdorf
16. Spieltag (1. Bundesliga)
29:28
(16:12)
TSV Hannover-Burgdorf - THW Kiel
15. Spieltag (1. Bundesliga)
25:32
(13:13)
Benfica Lissabon - TSV Hannover-Burgdorf
6. Spieltag (EHF-Pokal)
33:33
(16:19)
SC DHfK Leipzig - TSV Hannover-Burgdorf
14. Spieltag (1. Bundesliga)
31:26
(13:15)
TSV Hannover-Burgdorf - Benfica Lissabon
5. Spieltag (EHF-Pokal)
41:36
(26:18)
TSV Hannover-Burgdorf - SG BBM Bietigheim
13. Spieltag (1. Bundesliga)
26:27
(14:14)
TBV Lemgo Lippe - TSV Hannover-Burgdorf
12. Spieltag (1. Bundesliga)
26:31
(13:20)
TSV Hannover-Burgdorf - MT Melsungen
11. Spieltag (1. Bundesliga)
29:36
(15:22)
TVB 1898 Stuttgart - TSV Hannover-Burgdorf
10. Spieltag (1. Bundesliga)
37:34
(19:13)
TSV Hannover-Burgdorf - TBV Lemgo Lippe
3. Spieltag (DHB-Pokal)
23:17
(11:11)
TSV Hannover-Burgdorf - HC Erlangen
9. Spieltag (1. Bundesliga)
26:24
(12:15)
SC Magdeburg - TSV Hannover-Burgdorf
8. Spieltag (1. Bundesliga)
34:23
(16:12)
SG Flensburg-H. - TSV Hannover-Burgdorf
7. Spieltag (1. Bundesliga)
29:28
(14:12)
TSV Hannover-Burgdorf - Eulen Ludwigshafen
6. Spieltag (1. Bundesliga)
33:28
(17:14)
Füchse Berlin - TSV Hannover-Burgdorf
5. Spieltag (1. Bundesliga)
29:28
(16:14)
TSV Hannover-Burgdorf - GWD Minden
4. Spieltag (1. Bundesliga)
30:25
(14:12)
Frisch Auf Göppingen - TSV Hannover-Burgdorf
3. Spieltag (1. Bundesliga)
27:26
(18:13)
TSV Hannover-Burgdorf - Bergischer HC
2. Spieltag (1. Bundesliga)
29:26
(12:12)
VfL Gummersbach - TSV Hannover-Burgdorf
1. Spieltag (1. Bundesliga)
25:26
(14:11)
TSV Hannover-Burgdorf - TSV Altenholz
2. Spieltag (DHB-Pokal)
42:27
(24:13)
TSV Hannover-Burgdorf - VfL Eintracht Hagen
1. Spieltag (DHB-Pokal)
30:23
(16:11)

TSV Hannover-Burgdorf

Vereinsgründung:
Am 13. Januar 1946 wird die Turn- und Sportvereinigung, die TSV Burgdorf, gegründet. 2007 benennt sich der Verein in TSV Hannover-Burgdorf um, um am Spielort Hannover besser Marketing betreiben zu können.

Größte Erfolge:
Aufstieg in 2. Bundesliga Nord: 2005
Aufstieg in BL: 2009

Sonstiges:
2009 stieg die TSV Hannover-Burgdorf in die Bundesliga auf, nachdem sie sich in der Aufstiegsrelegation gegen die TSG Friesenheim durchgesetzt hatte. Eine zweite Relegationsrunde gegen einen Bundesligisten fand nicht statt. Seitdem haben sich die Recken in der Liga etabliert. Der bisher beste Rang am Saisonende war der sechste Platz in der Saison 2012/13. Fünfmal stand der Klub zudem im Viertelfinale des DHB-Pokals (2002/03, 2005/06, 2007/08, 2011/12, 2012/13) und nahm in der Saison 2013/14 am EHF-Cup teil, wo nach der Gruppenphase Schluss war.

Ticket-Hotline: +49 1806 70 77 70
Spielstätte:Swiss-Life-Hall (AWD-Hall)
Adresse:Ferdinand Wilhelm Fricke Weg 8
30169 Hannover
Internet:http://www.awd-arena.de/relaunch/awd_arena/de/index/info_arena/AWD-Arena_heute/awd-arena_nachbarn/awd-hall.html
Zuschauer:4550

Sitzplätze:
Stehplätze:
Spielstätte:TUI Arena Hannover
Adresse:Expo Plaza 7
30539 Hannover
Baujahr:2000
Telefon:(0511) 87001-0
Internet:www.tui-arena.de
Zuschauer:13800

Vorher: Preussag-Arena
Statistikbild

Zuschauer Heimspiele41641
Zuschauer Auswärtsspiele49901
Tore Heim : Gegentore Heim227 : 228
Tore Auswärts : Gegentore Auswärts295 : 321
Bester 7m-Schütze (Tore/Versuche/Quote)Timo Kastening (26/37/70.3%)
Sünder (Punkte)Nejc Cehte (40)
Höchster Sieg gegenGWD Minden (30:25)
Höchste Niederlage gegenSC Magdeburg (34:23)