- Anzeige -

HG Oftersheim/Schw.

HG Oftersheim-Schwetzingen, Mannschaftsfoto 2019/2020, 3. Liga

Nr.  sortieren nach Nummer
HG Oftersheim-Schwetzingen, Mannschaftsfoto 2019/2020, 3. Liga

Abgänge
Name  sortieren nach Name
Florian Burmeister
Yessine Meddeb
Tom Jansen
Name  sortieren nach Name
Florian Burmeister
Tom Jansen
Yessine Meddeb
Alexander Kubitschek
Hendrik Wagner
David Ganshorn
Marius Steinhauser
Jonas Baumeister
Matthias Baur
Matthias Bogusch
Sergiu Dumitru
David Ewald
Matthias Heider
Mirco Hess
Holger Hubert
Benjamin Hundt
Dennis Krätz
Peter Masica
Andreas Mauer
Matthias Polifka
Andreas Röll
Sebastian Scheffzek
Tobias Schmidt
Frank Scholl
Alex Volz
Janis Wolf
Andreas Zellmer
Mark Zorn
André Bechthold
Axel Buschsieper
Matthias Conrad
Sebastian Knierim
Rico Litzinger
Boris Meiser
Bastian Rutschmann
Thorsten Eichhorn
Tobias Job
Marius Jörres
Marc Kolander
Jürgen Köstler
Mathias Lenz
Matthias Rohr
Florian Sauer
Frank Weißling
Axel Wilbrandt
Jens Zwißler
Kim Höger
Dennis Krätz
Marc Nüßel
Dennis Rybakov
Alexej Rybakov
Andreas Röll
Paul Trodler
SpielResultat
HG Oftersheim/Schw. - SG Pforzheim/Eutingen
5. Spieltag (3. Liga Süd)
21:28
(10:13)
SG Leutershausen - HG Oftersheim/Schw.
4. Spieltag (3. Liga Süd)
29:31
(13:18)
HG Oftersheim/Schw. - TV Plochingen
3. Spieltag (3. Liga Süd)
18:21
(10:8)
HSG Konstanz II - HG Oftersheim/Schw.
2. Spieltag (3. Liga Süd)
27:21
(14:10)
HG Oftersheim/Schw. - HC Oppenweiler/Backnang
1. Spieltag (3. Liga Süd)
26:30
(13:13)

HG Oftersheim/Schw.

Aktuelle Spielzeit:

Das Überraschungsteam war Oftersheim/Schwetzingen (Handball-Gemeinschaft, gegründet 1997) nach dem Aufstieg in 2004 in der Runde 05/06. Am Ende stand die HG auf Platz 4 und wollte auch danach weiterhin im oberen Tabellendrittel mitmischen, was aber nur bedingt gelang. Abschlussrang war der achte Platz. Kurz vor Abpfiff der Spielzeit kam die Trennung vom langjähriger Trainer Wilfried Job. 2007/08 sollte es Jochen Zürn richten. Dieser gab kurz nach der Halbzeit auf, nach Interimsphase mit Branco Dojcak, dem ständigen Co-Trainer, kam Michael Franz, der das Team auch in die aktuelle Saison führt. Zuvor allerdings galt es noch die Relegation gegen den Zweitliga-Abstieg mit dem TSV altenholz zu überstehen, was auch eindrucksvoll gelang. Die HG hat sich für die neue Runde aufgrund ihres permanent niedrigen Etats nur punktuell verstärkt, greift auch vor allem auf eigene Kräfte aus dem Nachwuchsbereich zurück. Insgesamt gilt es acht Spieler neu zu integrieren, da zahlreiche Leistungsträger den Verein verließen. so unter anderem Keeper Bastian Rutschmann und Mannschaftskapitän Axel Buschsieper.

Erfolge:

Aufstieg in die 2. Liga 2004 und 4. Platz 2006

Zuvor Einzelteilnahmen der Stammvereine TV 64 Schwetzingen und TSV Oftersheim in der 2. Liga

Vereinsanschrift:

HG Oftersheim/Schwetzingen
Geschäftsstelle Michael Zipf
Am Ketscher Weg 7
68723 Oftersheim

Telefon: 06202/52616
Fax: 06202/574297
Homepage: http://www.hghandball.de/
E-Mail: info@hghandball.de
Spielstätte:Nordstadthalle Schwetzingen
Adresse:Grenzhöferweg
68723 Schwetzingen
Telefon:06202/925663
Zuschauer:1000
Spielstätte:
Adresse:
Statistikbild

Zuschauer Auswärtsspiele300
Tore Heim : Gegentore Heim65 : 79
Tore Auswärts : Gegentore Auswärts52 : 56
Höchster Sieg gegenSG Leutershausen (29:31)
Höchste Niederlage gegenSG Pforzheim/Eutingen (21:28)