Teamfoto - Frisch Auf Göppingen 2019/20 - HBF 2019/20

Nr.  sortieren nach Nummer
1
23
13
2
18
25
-
-
32
11
93
Teamfoto - Frisch Auf Göppingen 2019/20 - HBF 2019/20

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Anne Bocka
Pascale Wyder
Sarka Marcikova
Alexandra Tinti
Abgänge
Name  sortieren nach Name
Branka Zec
Roxana Alina Ioneac Joldes
Annika Blanke
Ana Petrinja
Petra Adamkova
Johanna Schindler
Name  sortieren nach Name
Petra Adamkova
Annika Blanke
Roxana Alina Ioneac Joldes
Ana Petrinja
Johanna Schindler
Branka Zec
Edit Lengyel
Anna Bergschneider
Prudence Kinlend
Malena Bauer
Tamara Huttenlauch
Alexandra Meisl
Lea Schuhknecht
Anja Schwenk
Maxime Struijs
Alexandra Sviridenko
Karin Weigelt
Kristy Zimmerman
Ana Petrinja
Klaudia Pielesz
Jessica Jochims
Anika Leppert
Alexandra Meisl
Lisanne Petschel
Julia Schraml
Julia Vollmer
Ronja Weißer
Maja Zrnec
Maike Daniels
Nicole Dinkel
Melanie Herrmann
Michaela Hrbková
Seline Ineichen
Laura Kayser
Milena Rösler
Ania Rösler
Beate Scheffknecht
Anouk van de Wiel
Marlene Windisch
Zofia Fialekova
Jasmina Jankovic
Jenny Karolius
Maria Kiedrowski
Birute Stellbrink
Dragica Tatalovic
Alena Unger
Karin Weigelt
Angela Dolder
Julia Hegemann
Petra Janeckova
Ronja Grabowski
Alisa Berger
Christine Dangel
Frances Günthel
Anita Herr
Joyce Hilster
Alexandra Meisl
Katrin Schröder
Charlotte Schumacher
Marieke van der Wal
Verena Breidert
Hannah Breitinger
Josipa Bundovic
Martina Fritz
Femke Mädger
Celia Schneider
Jessica Schulz
Anna-Lena Unseld
Carina Fuchs
Daniela Stratmann
Annika Schmid
Sina Bast
Juliane Frank
Oana Ionescu
Aline Silva Dos Santos
Wendy Smits
Karin Feddema-Veltrop
Beate Gekeler
Natalie Heinzmann
Inga Maier
Jessica Schulz
Stefanie Auer
Christine Dangel
Isabelle Glauner
Christiane Haas
Mari Kaiser
Christine Maric
Simona Munteanu
Dagmar Siegert
Mami Tanaka
Nina Hess
Tina Habiger
Dröfn Samundsdóttir
Maike Brückmann
SpielResultat

Frisch Auf Göppingen

Livestream und Videos:



Vereinsanschrift:

FRISCH AUF Frauen Bundesliga GmbH
Leonhard-Weiss-Str. 40 / 4. OG
DE-73037 Göppingen

Tel.: +49 (0) 7161-96597520
Fax: +49 (0) 7161-96597575
E-Mail: mail@frischauf-frauen.de

Homepage: www.frischauf-frauen.de
Facebook: www.facebook.com/fafrauen
Tickets: => Tickets zu den Heimspielen von Frisch Auf Göppingen

Historie:

Der Verein wurde 1896 gegründet. Der Hauptverein hat ca. 2150 Mitglieder, davon ca. 450 in der Handballabteilung. Frisch Auf Göppingen gewann im Herrenbereich elf Deutsche Meistertitel und zwei Europapokale.

Im Frauenbereich hat sich der Verein zur selbst ernannten Handballhauptstadt Deutschlands entwickelt, da man als einziges Team auf zwei Erstligisten bauen kann. Nach dem zweiten Aufstieg 2008 qualifizierte man sich auf Anhieb für den Europapokal.

Im Finale des Challenge-Cups unterlag man dann aber dem Buxtehuder SV. Ein Jahr später schaffte man noch einmal den Sprung in den EHF-Pokal, schied dort aber bereits im Achtelfinale aus. Anschließend mussten die Frisch Auf Frauen finanziell abspecken und kämpfen seitdem um den Klassenerhalt.

Erfolge:

DHB Pokal Final Four - Teilnahme:
2007, 2009, 2013

Aufstieg in die 1. Bundesliga:
2006, 2008

Meister der 2. Liga Süd
2005

International:
Challenge Cup: 2010 Finale
EHF Pokal: 2010/2011 Erreichen 3. Runde, 2013/2014 Erreichen des Achtelfinales

Spielstätte:EWS-Arena Göppingen (Hohenstaufenhalle)
Adresse:Nördliche Ringstraße 87
73033 Göppingen
Baujahr:1967
Telefon:915170
Internet:www.ews-arena.de
Zuschauer:5600

Die 1967 eröffnete Hohenstaufenhalle in Göppingen wurde im Zuge des grundlegenden Aus- und Umbaus von 2008 bis 2009 umbenannt. Seit dem 16.05.2008 heißt sie EWS Arena. Namenspatron ist das Uhinger Werkzeugbau-Unternehmen EWS Weigele GmbH Co. & KG. EWS ist langjähriger Sponsor des Traditionsvereins Frisch Auf! Göppingen, der auch die Vermarktungsrechte an der Halle übernommen hat.

Mit dem Um- und Ausbau wurde die Halle auf 5.600 Plätze erweitert, davon 4.100 Sitzplätze. Zusätzlich wurden 7 Logen integriert. Hatte die Hohenstaufenhalle Tribünen nur auf den Längsseiten, so wurde beim Umbau das Spielfeld verschoben, so dass auf allen Seiten Tribünen vorhanden sind. Zudem wurde eine reine Ballsporthalle mit bis zu 200 Zuschauerplätzen angebaut. Der Umbau wurde zur Saison 2009/10 abgeschlossen.

Die Frauen- und Herrenmannschaft von Frisch Auf! Göppingen, beide in der ersten Bundesliga, bestreiten in der EWS Arena ihre Liga-, Pokal- und Europapokalspiele. Zudem fand im Oktober 2010 ein Länderspiel der Herren-Nationalmannschaft gegen Österreich im Rahmen der Qualifikation zur EURO 2012 statt. Im Mai 2011 wurde erstmals das Pokal-Final4 der Frauen im DHB-Pokal in Göppingen ausgetragen.
Spielstätte:
Adresse:
Statistikbild