Team - TSV Nord Harrislee 2019/20 - HBF2 2019/20

Nr.  sortieren nach Nummer
16
24
4
9
8
6
18
27
5
20
22
15
44
Team - TSV Nord Harrislee 2019/20 - HBF2 2019/20

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Catharina Volquardsen
Fenja Bröckler
Abgänge
Name  sortieren nach Name
Samiah Alica Melfsen
Franziska Peters
Merle Carstensen
Thabea Kautz
Lotta Heider
Name  sortieren nach Name
Merle Carstensen
Lotta Heider
Thabea Kautz
Samiah Alica Melfsen
Franziska Peters
Ann Karolin Lache
Jane Andresen
Fenja Bröckler
Carolin Hauschild
Stine Jansen
Alina-Florin Krey
Nane Sibbersen
Catharina Volquardsen
Lara Fischer
Maj Rika Nielsen
Marie Andresen
Jana Behrendsen
Daniela Gustin
Petra Janeckova
Kim-Merle Köster
Linda Anissa Kühl
Hanna Loesmann
Bente Maassen
Kristin Machau
Sabrina Maier
Janeli Patrail
Lisa Prante
Katrin Riebow
Maria Schibrath
Laura Schultze
Lena Schulz
Svenja Vogeler
Lena Behrendsen
Marielle Juricke
Miriam Kruse
Jana Lembke
Laura Neu
Lena Petersen
Melanie Steffensen
Mareike Vogel
Melanie Mie Legarth
Franziska Sophie Miegel
Nele Ollinger
Viviane Pieper
Bente Pries
Christina Schmidtke
Catharina Volquardsen
Katharina Bruder
Sarah Henningsen
Anne Hering
Kathrin Höhnke
Janine Lenke
Steffi Petersen
Manuela Roth
Sarah Schäfer
Nane Sibbersen
Anne Marie Abioye
Tessa Claussen
Jennifer Hofeditz
Linda Anissa Kühl
Svenja Louwers
Bente Maassen
Britta Neumann
Katrin Clausen
Miriam Diedrichsen
Maike Jacobsen
Petra Schulz
Meryem Stielow
Randy Bülau
Keja Clausen
Stefanie Petersen
Julia Pinske
Kaja Schmäschke
Astrid Schultner
Nicole Waide
Silke Abrosat
Anke Buschmann
Nicole Hansen
Christina Kirste
Sybille Malow
Bente Pries
Tatjana Rühl
Signa Schjoenning
SpielResultat

TSV Nord Harrislee

Vereinsanschrift:

TSV Nord Harrislee e.V.
Holmberg 20 - 24955 Harrislee
Tel.: +49-(0)461 72411 - Fax.: +49-(0)461 78355
e-mail: info@nordfrauen.de
Vereinshomepage: » www.nordfrauen.de

Historie:

Der am 8. März 1950 gegründete Verein umfasst derzeit 14 verschiedene Sportarten und ungefähr 1.800 Mitglieder, von denen gut 400 in der Handballsparte organisiert sind. Der in der Nähe von Flensburg nahe der dänischen Grenze beheimatete Verein entstand aus den beiden Vereinen "Kupfermühler Sportclub von 1946" und dem "Harrisleer Sportverein".

Nach dem Aufstieg in die Oberliga 1976 gelang 1979 der Sprung in die Regionalliga und 1984 der Aufstieg in die 2. Bundesliga, die erst kurz zuvor gegründet worden war. Nach dem Abstieg 1987 und die Wiederaufstieg 1990 gelang 1991 sogar der Aufstieg in die 1. Bundesliga.

Der Aufenthalt währte nur ein Jahr, trotz dreizehn Pluspunkten. Der Wiederaufstieg gelang 1994, diesmal gelang der Klassenerhalt, der Abstieg folgte aber 1996. 2003 ging es sogar in die Regionalliga, bevor 2006 die Rückkehr in die Zweitklassigkeit gelang. In dieser blieb der Verein auch, als die beiden Staffeln zu einer eingleisigen 2. Bundesliga zusammengelegt wurden.Nach dem Verzicht auf die Lizenz in der Saison 2014/15 gelang nach der Meisterschaft in der Nordstaffel der 3. Liga im Sommer 2018 die Rückkehr in die 2. Bundesliga.

Spielstätte:Holmberghalle
Adresse:Holmberg 20
24955 Harrislee
Telefon:0461-74731
Zuschauer:800
Spielstätte:
Adresse:
Statistikbild