- Anzeige -

Slowakei - Vereinsprofil

Kader

Slowakei - Teamfoto  - EHF EURO 2022

Nr.  sortieren nach Nummer

Zugänge & Abgänge

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Marian Zernovic
Igor Chupryna
Michal Martin Konecny
Martin Briatka
Lukas Pechy
Tomas Recicar
Jakub Prokop
Martin Potisk
Jakub Mikita
Tomas Smetanka
Patrik Hruscak
Marek Korbel
Marek Kovacech
Marek Hnidak
Simon Machac
Dominik Kalafut
Martin Slaninka
Abgänge
Name  sortieren nach Name
Igor Chupryna
Tomas Recicar

News

Spielplan

SpielResultat
Belgien - Slowakei
2. Spieltag (Weltmeisterschaft)
31:26
(14:11)
Slowakei - Belgien
1. Spieltag (Weltmeisterschaft)
28:26
(10:14)
Slowakei - Russland
3. Spieltag (Europameisterschaft)
27:36
(9:19)
Slowakei - Litauen
2. Spieltag (Europameisterschaft)
31:26
(15:8)
Norwegen - Slowakei
1. Spieltag (Europameisterschaft)
35:25
(15:11)
» zum kompletten Spielplan

Statistiken

Statistikbild

Zuschauer Heimspiele1504
Zuschauer Auswärtsspiele1568
Tore Heim : Gegentore Heim58 : 62
Tore Auswärts : Gegentore Auswärts25 : 35
Bester 7m-Schütze (Tore/Versuche/Quote)Tomás Urban (6/8/75%)
Sünder (Punkte)Martin Slaninka (20)
Höchster Sieg gegenLitauen (31:26)
Höchste Niederlage gegenNorwegen (35:25)

Informationen zu Slowakei

Seit der Staatsgründung 1993 war die Slowakei erstmals 2007 bei der WM in Deutschland bei einem Großturnier dabei. Die Qualifikation gelang gegen das Team aus Österreich. Dabei bog die Mannschaft von Trainer Peter Hatalcik eine 19:25-Hinspielniederlage im Hexenkessel von Kosice mit dem 31:24 noch um. Für die EM 2008 reichte ein deutlicher Sieg in den Qualifikations-PlayOffs gegen die Ukraine zur ersten EM-Teilnahme.


Medaillen bei internationalen Großturnieren



Olympia (1):
Gold:
Silber: 1972*
Bronze:

Weltmeisterschaft (5):
Gold: 1967*
Silber: 1958*, 1961*
Bronze: 1954*, 1964*

Bilanz bei internationalen Großturnieren


Olympia: 1936 (-), 1972 (2), 1976 (7), 1980 (-), 1984 (-), 1988 (6), 1992 (9), 1996 (-), 2000 (-), 2004 (-), 2008 (-), 2012 (-), 2016 (-), 2020 (-)

Weltmeisterschaft: 1938 (-), 1954 (3), 1958 (2), 1961 (2), 1964 (3), 1967 (1), 1970 (7), 1974 (6), 1978 (11), 1982 (10), 1986 (13), 1990 (7), 1993 (7), 1995 (-), 1997 (10), 1999 (-), 2001 (-), 2003 (-), 2005 (-), 2007 (-), 2009 (10), 2011 (17), 2013 (-), 2015 (-), 2017 (-), 2019 (-), 2021 (-)

Europameisterschaft: 1994 (-), 1996 (-), 1998 (), 2000 (-), 2002 (-), 2004 (-), 2006 (16), 2008 (16), 2010 (-), 2012 (16), 2014 (-), 2016 (-), 2018 (-), 2020 (-), 2022 (18)

* -1994 Teil der Tschechoslowakei

Bildergalerie