- Anzeige -

Skjern Håndbold - Vereinsprofil

Kader

Skjern Handbold, Champions-League-Saison 2018/19

Nr.  sortieren nach Nummer
21
-
25
-

Zugänge & Abgänge

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Emil Siersbæk Bergholt
Sveinn Johannsson
Abgänge
Name  sortieren nach Name
Robin Haug
Mikkel Lang Rasmussen
Alfred Jönsson
Jesper Konradsson
Sveinn Johannsson
Romas Aukstikalnis

News

Spielplan

SpielResultat
Skjern Håndbold - Füchse Berlin
11. Spieltag (EHF European League)
23:28
(11:14)
Füchse Berlin - Skjern Håndbold
12. Spieltag (EHF European League)
38:32
(21:18)
» zum kompletten Spielplan

Statistiken

Statistikbild

Zuschauer Auswärtsspiele850
Tore Heim : Gegentore Heim171 : 166
Tore Auswärts : Gegentore Auswärts178 : 184
Höchster Sieg gegenBalatonfüredi KSE (32:26)
Höchste Niederlage gegenFüchse Berlin (38:32)

Informationen zu Skjern Håndbold

Skjern ist eines der Top-Teams der dänischen Liga. Dänischer Meistertitel, Dänischer Pokalsieger und Challange Cup zieren bereits die Vitrinen des Traditionszimmers der Jütländer.

Erst 1998 stieg der Klub in die höchste dänische Spielklasse auf und wurde direkt im ersten Jahr Meister mit zwei Siegen in den Endspielen über Kolding.

Erfolge

Dänischer Meister 1999
Dänischer Pokalsieger 2000
Dänischer Supercup-Sieger 2001

Challenge-Cup 2002, 2003

Halle

Spielstätte:Skjern Bank Arena
Adresse:Ranunkelvej 1
6900 Skjern
Baujahr:2005
Zuschauer:2420

Bildergalerie