- Anzeige -

TV Nellingen - Vereinsprofil

Kader

Schwaben Hornets, Team TV Nellingen - neu

Nr.  sortieren nach Nummer
-

Zugänge & Abgänge

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Kyra Teixeira da Silva
Abgänge
Name  sortieren nach Name
Leonie Dreizler

News

Spielplan

SpielResultat
TV Nellingen - TSV Wolfschlugen
6. Spieltag (3. Liga)
-
HC Erlangen - TV Nellingen
7. Spieltag (3. Liga)
-
TSV Heiningen - TV Nellingen
2. Spieltag (3. Liga)
21:25
(11:9)
Frisch Auf Göppingen II - TV Nellingen
5. Spieltag (3. Liga)
34:26
(16:14)
TV Nellingen - TS Herzogenaurach
4. Spieltag (3. Liga)
25:21
(11:13)
HCD Gröbenzell - TV Nellingen
3. Spieltag (3. Liga)
37:25
(20:14)
» zum kompletten Spielplan

Statistiken

Statistikbild

Tore Heim : Gegentore Heim55 : 35
Tore Auswärts : Gegentore Auswärts76 : 92
Höchster Sieg gegenTuS Metzingen II (30:14)
Höchste Niederlage gegenHCD Gröbenzell (37:25)

Informationen zu TV Nellingen

Livestream und Videos:



Vereinsanschrift:

TV Nellingen Handball Bundesliga GmbH
An der Akademie 4, 73760 Ostfildern

Mail: info@schwabenhornets.de
Homepage: www.schwabenhornets.de
Facebook: » www.facebook.com/schwabenhornets/
=> Karten für die Spiele des TV Nellingen


Historie:

In dem bereits 1893 gegründeten TV Nellingen wurde 1924 eine Handballabteilung gebildet. Im Jahre 2005 gab es dabei die größten Erfolge, neben dem Sieg im HVW-Pokal gelang als Meister der Regionalliga Süd auch der Aufstieg in die 2. Bundesliga, in die der Verein bereits 2002/03 einen kurzen Abstecher gemacht hatte. Es folgten Plätze im Mittelfeld und Wechsel im Kader und im Management. Ziel der 2005 gegründeten Spielbetriebsgesellschaft ist mittlerweile die Förderung eigener Talente, entsprechend breit ist auch der Anschlusskader als Unterbau für die Zweitligamannschaft aufgestellt. Seit 75 Jahren, und darauf ist man stolz, wird in Ostfildern-Nellingen Frauen-Handball gespielt.

In den Jahren 2009/10 und 2010/11 gelang jeweils die Vizemeisterschaft in der Südstaffel der 2. Bundesliga. Der Aufstieg wurde in den Finals der Play-offs aber jeweils knapp verpasst, im ersten Jahr gegen Rosengarten und im zweiten Anlauf gegen den SVG Celle am Ende sogar lediglich aufgrund der weniger erzielten Auswärtstore. Als Marke führt der Verein seit 2010 zudem den Beinamen "Schwaben Hornets Ostfildern", im gleichen Jahr nahm auch das eigene Handballinternat den Betrieb auf. Unter der Leitung des früheren HBL-Profis Pascal Morgant gelang dann 2016 erstmals der Sprung in die 1. Bundesliga.

Größte Erfolge:

Aufstieg 1. Bundesliga (1):
2016

Aufstieg 2. Bundesliga (2):
2002, 2005

Teilnahme Aufstiegsfinals zur Bundesliga (3):
2008, 2010, 2011

Viertelfinale DHB-Pokal (1):
2010

HVW-Pokalsieg (1):
2005

Halle

Spielstätte:Sporthalle 1 Ostfildern
Adresse:Ernst-Kirchner-Straße
73760 Ostfildern
Zuschauer:1000

Parkhaus: An der Akademie 4, 73760 Ostfildern

Bildergalerie