- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Bergischer HC30:35
HBW Balingen-W.
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Spielfilm:
0:1 (1.), 0:2 (3.), 1:2 (5.), 2:3 (6.), 3:3 (8.), 4:3 (10.), 4:4 (11.), 4:5 (12.), 5:5 (13.), 5:6 (14.), 5:7 (15.), 5:8 (16.), 6:9 (17.), 7:9 (18.), 8:10 (19.), 9:11 (20.), 10:12 (21.), 10:14 (23.), 11:15 (24.), 12:16 (26.), 13:17 (28.), 14:17 (HZ), 14:19 (31.), 15:19 (32.), 16:20 (34.), 16:21 (35.), 17:22 (36.), 17:23 (37.), 17:24 (38.), 18:24 (40.), 19:24 (40.), 20:24 (41.), 21:24 (42.), 22:25 (43.), 22:26 (45.), 23:26 (46.), 23:28 (49.), 24:29 (50.), 25:29 (52.), 25:30 (53.), 26:30 (54.), 26:31 (55.), 27:32 (56.), 28:33 (57.), 28:34 (58.), 29:35 (59.), 30:35 (EN)

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Bergischer HC:
HBW Balingen-W.
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Bergischer HC:
HBW Balingen-W.
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


20 Spiele(g/u/v)
Bergischer HC(9/2/9)
HBW Balingen-W.(9/2/9)

Vorbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Bergischer HC:
HBW Balingen-W.
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Spielfilm:


09.10.2015 - Heinrich Müller
Kellerduell in Wuppertal für HBW
Im letzten Heimspiel gegen die TSV Hannover-Burgdorf haben die Gallier von der Alb eine recht ansprechende Leistung gezeigt, standen am Ende aber erneut mit leeren Händen da. Mit der Last von 2:14 Punkten müssen sie deshalb am Samstag (19 Uhr) die nächste Auswärtsreise antreten und stehen beim Bergischen HC erneut vor einer ganz schweren Aufgabe. Die Hausherren ihrerseits stehen mit 4:12 Punkten allerdings nur unwesentlich besser da und vor heimischem Publikum deshalb mindestens genau so unter Druck wie der HBW. Auf Grund der Ausgangslage darf man bestimmt keinen Handball-Leckerbissen, aber ein spannendes und ganz sicher hart umkämpftes Kellerduell erwarten.

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Bergischer HC:
HBW Balingen-W.
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2015/2016
9. Spieltag · 10.10.2015 · 19:00 Uhr
Uni-Halle Wuppertal · Zuschauer : 2428

Spielfilm:


10.10.2015 - cie
Olivier Nyokas erzielte neun Treffer
Balingen holt sich wichtige Punkte beim Bergischen HC
Sowohl der Bergische HC wie auch HBW Balingen-Weilstetten wollen in dieser Spielzeit möglichst nichts mit dem Abstieg zu tun haben - beide finden sich aber nach dem neunten Spieltag mit nur vier Pluspunkten im Tabellenkeller. Den Balingern gelang ein überzeugender 35:30 (17:14) Auswärtserfolg, der zweite Saisonerfolg ließ die Gäste an Punkten mit dem BHC gleichziehen. HBW legte über weite Strecken vor und setzte sich nach dem 17:14 zur Pause im zweiten Abschnitt bis auf sechs Tore ab. Der BHC kämpfte sich mehrfach auf drei Treffer heran, eine wirkliche Aufholjagd gelang aber nicht - Balingen behauptete auch dank je neun Treffern von Olivier Nyokas und Yves Kunkel den Vorsprung und feierte den wichtigen Erfolg. Für den BHC erzielten Fabian Gutbrod und Viktor Szilagyi je sieben Treffer.

News