- Anzeige -

Übersicht

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
TUSEM Essen30:28
ASV Hamm-Westfalen
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Statistik

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
TUSEM Essen:
ASV Hamm-Westfalen
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
TUSEM Essen:
ASV Hamm-Westfalen
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


19 Spiele(g/u/v)
TUSEM Essen(6/6/7)
ASV Hamm-Westfalen(7/6/6)

Vorbericht

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
TUSEM Essen:
ASV Hamm-Westfalen
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Spielfilm:


09.04.2015 - PM TUSEM
TUSEM geht selbstbewusst ins Ruhrderby
Am Freitag, den 10. April 2015, erwartet der TUSEM den ASV Hamm-Westfalen zum Heimspiel-Derby im Sportpark „am Hallo“. Anpfiff der Partie ist wie gewohnt um 19.30 Uhr.

Spielbericht

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
TUSEM Essen:
ASV Hamm-Westfalen
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2014/2015
32. Spieltag · 10.04.2015 · 19:30 Uhr
Sportpark "Am Hallo", Essen · Zuschauer : 2108

Spielfilm:


10.04.2015 - PM TUSEM
Lasse Seidel
TUSEM gewinnt Derby-Krimi gegen Hamm
Trotz des kurzfristigen Ausfalls von Routinier Michael Hegemann und trotz einer zwischenzeitlichen Schwächephase konnte der TUSEM angetrieben von 2108 Zuschauern in der Arena "am Hallo" das Derby gegen den ASV Hamm-Westfalen mit 28:24 (15:12) für sich entscheiden. Überragender Torschütze war Lasse Seidel, der mit 16/5 Treffern mehr als die Hälfte der Tore beisteuerte. Für Hamm trafen Marian Doldan und Mirkus Fuchs je fünfmal.

News