- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
34. Spieltag · 12.06.2022 · 15:30 Uhr
TVB Stuttgart28:25
MT Melsungen
· Zuschauer : 4081

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
34. Spieltag · 12.06.2022 · 15:30 Uhr
TVB Stuttgart:
MT Melsungen
· Zuschauer : 4081

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
34. Spieltag · 12.06.2022 · 15:30 Uhr
· Zuschauer : 4081

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
34. Spieltag · 12.06.2022 · 15:30 Uhr
TVB Stuttgart:
MT Melsungen
· Zuschauer : 4081

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
34. Spieltag · 12.06.2022 · 15:30 Uhr
· Zuschauer : 4081

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:
13.11.2021HBL1MT Melsungen - TVB Stuttgart29:23
27.06.2021HBL1TVB Stuttgart - MT Melsungen26:26
14.02.2021HBL1MT Melsungen - TVB Stuttgart28:30
13.02.2020HBL1MT Melsungen - TVB Stuttgart21:26
12.12.2019HBL1TVB Stuttgart - MT Melsungen31:28
30.03.2019HBL1MT Melsungen - TVB Stuttgart24:26
29.11.2018HBL1TVB Stuttgart - MT Melsungen30:26
21.12.2017HBL1MT Melsungen - TVB Stuttgart33:24
24.08.2017HBL1TVB Stuttgart - MT Melsungen29:27
01.03.2017HBL1TVB Stuttgart - MT Melsungen21:23



16.10.2016HBL1MT Melsungen - TVB Stuttgart37:25
15.05.2016HBL1TVB Stuttgart - MT Melsungen21:28
09.09.2015HBL1MT Melsungen - TVB Stuttgart30:26
14 Spiele(g/u/v)
TVB Stuttgart(7/1/6)
MT Melsungen(6/1/7)

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
34. Spieltag · 12.06.2022 · 15:30 Uhr
TVB Stuttgart:
MT Melsungen
· Zuschauer : 4081

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
34. Spieltag · 12.06.2022 · 15:30 Uhr
· Zuschauer : 4081

Spielfilm:


12.06.2022 - fcb, red mit Material Vereine
Drei Tore und fünf Assists: Egon Hanusz stach beim Sieg gegen Melsungen heraus.
Kühn disqualifiziert, Hanusz stark: TVB Stuttgart bezwingt MT Melsungen
Die MT Melsungen hatte am letzten Spieltag, Patzer von Lemgo und Wetzlar vorausgesetzt, noch die Chance, Rang sechs zu erreichen und in der kommenden Saison möglicherweise international vertreten zu sein. Bei Stuttgart war schon seit einiger Zeit der Klassenerhalt klar gewesen. Die Partie war für beide Teams von Höhen und Tiefen geprägt, wobei Stuttgart nach der Roten Karte gegen Kühn die zweite Spielhälfte weitgehend dominierte und mit 28:25 (10:11) gewann.

News